17.10.2008 - Frank Löper - LSB Sachsen-Anhalt

Neuer Olympistützpunktleiter gesucht

Für den Olympiastützpunkt Magdeburg/Halle, eine von Bund und Land geförderte Einrichtung des Spitzensports, wird zum nächstmöglichen Termin ein/eine Olympiastützpunktleiter/in gesucht. Bewerbungen sind bis zum 14. November möglich.

Die Leiterin bzw. der Leiter des Olympiastützpunktes führt den OSP und repräsentiert ihn nach außen. Insbesondere obliegt ihr/ihm die Steuerung und Organisation der OSP-Arbeit und der Betreuung der Bundeskaderathletinnen und -athleten, die diesem OSP zugeordnet sind.
Wenn Sie an dieser verantwortungsvollen Tätigkeit interessiert sind, richten Sie bitte Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen, die auf Wunsch vertraulich behandelt werden, bis zum 14. Novemer 2008 an den
 
Trägerverein des Olympiastützpunktes Magdeburg/Halle
Herrn Harald Broschat
Friedrich-Ebert-Str. 68
39114 Magdeburg.
 
Die ausführliche Stellenausschreibung finden Sie hier:

 www.lsb-sachsen-anhalt.de/o.red/files/download/1224589810-Stellenausschreibung%20OSP-Leiter.pdf